FAQ für Fahrer

Allgemein

Auf welchen Smartphones funktioniert die App?

Die App funktioniert auf iOS und Android Smartphones. Systemvoraussetzungen: iOS 8 oder Android 5.0 oder neuer.

Was unternehmen im Streitfall zwischen Mieter & Vermieter?

Streitfälle zwischen Fahrer und Anbieter sind gemäss unseren AGB bilateral zu lösen.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Sie können Ihr Profil nicht selbst löschen. Melden Sie sich bitte per E-Mail bei [email protected] mit der Begründung, warum Sie Ihr Profil löschen möchten

Was kann ich tun, wenn ich einen Schaden an einer Ladestation verursacht habe?

Verursachte Schäden müssen gemäss schweizer Strassenverkehrsgesetz beim Besitzer gemeldet werden (SVG 51 I Ziff. 3: „Ist Sachschaden entstanden, so hat der Schädiger sofort den Geschädigten zu benachrichtigen und Namen und Adresse anzugeben. Wenn dies nicht möglich ist, hat er unverzüglich die Polizei zu verständigen.„)

Schadensfälle an jeglicher Infrastruktur unterliegt demnach der Versicherungspflicht des Verursachers. eCarUp schliesst jegliche Haftung für Schäden an der Ladestation durch Drittparteien aus.

Welche Pflichten habe ich als Fahrer?

Sorgfältige Bedienung

Sie sind angehalten, die Ladeinfrastruktur angemessen zu bedienen.

Haftpflicht
Die Haftpflichtversicherung ist im Strassenverkehrsrecht gesetzlich vorgeschrieben und geregelt. Sie deckt Schäden, die Fahrer mit Ihrem Fahrzeug anderen zufügen (Schäden an Personen und Sachen, aber auch Erwerbsausfälle als Folge dieser Schäden). eCarUp schliesst deshalb jegliche Haftung für Schäden an Ladestationen durch Drittparteien (Fahrer) aus.

Meldung von Verursachten Schäden
Verursachte Schäden müssen nach schweizer Strassenverkehrsgesetz beim Ladestationen Besitzer gemeldet werden (SVG  51 I Ziff. 3). „Ist Sachschaden entstanden, so hat der Schädiger sofort den Geschädigten zu benachrichtigen und Namen und Adresse anzugeben. Wenn dies nicht möglich ist, hat er unverzüglich die Polizei zu verständigen.“


Laden

Wie funktioniert das Laden?

Mit eCarUp App

Am einfachsten öffnen Sie die eCarUp App und scannen den auf der Ladestation angebrachten QR-Code. Sie sehen sofort die Preise dieser Ladestation und können diese aktivieren.

Ohne eCarUp App

Auch ohne App können Sie den Ladevorgang starten: Scannen Sie den angebrachten QR-Code auf der Ladestation mit Ihrem Smartphone oder geben Sie die Nummer des QR Codes auf ecarup.com/code ein. Dies führt Sie auf die Instant Payment Seite, auf welcher Sie Ihre Kreditkarte hinterlegen müssen.

Was kann ich tun, wenn die Ladestation nicht frei schaltet?

  1. Schliessen Sie die App komplett, starten Sie sie nochmals neu und wiederholen Sie den gesamten Prozess.
  2. Stellen Sie sicher, dass die mobilen Daten auf Ihrem Smartphone aktiviert sind (unter Einstellungen / mobile Daten).
  3. Wenn mobile Daten bereits aktiviert sind, deaktiviere Sie sie kurz und aktiveren Sie sie anschliessend erneut.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Station nicht reserviert ist und die Station in der App angezeigt wird (nur dann haben sie Zugriffsberechtigung)
  5. Schliessen Sie die App komplett und starten Sie nochmals neu. Wenn Sie die Ladestation immer noch nicht freischalten können, kontaktieren Sie uns. Es könnte sein, dass die Ladestation defekt ist. (Dann wird der Status der Station als “Ausser Betrieb” angezeigt). Unser Support ist zu Bürozeiten unter +41 41 511 09 70 erreichbar.

Preise & Bezahlung

Wie sicher sind meine Kreditkartendaten?

eCarUp AG selbst ist nie im Besitz Ihrer Kreditkartendaten. Alle Finanztransaktionen werden über Stripe abgewickelt. Stripe ist ein zertifizierter und etablierter online Bezahlservice mit globaler Präsenz. Wenn Sie also bei eCarUp mit der Kreditkarte bezahlen finden im Hintergrund die standardmässigen Prozesse bezüglich Validierung, Sicherheit der Datenübertragung und Datenschutz statt. Erfahren Sie hier mehr über die Sicherheit bei Stripe.

Wie setzen sich die Preise zusammen?

Die eCarUp App ist kostenlos. Die Stationsbesitzer legen die jeweiligen Preise für die Energie (pro kWh) und Parkzeit (pro Stunde) fest. Der Preis für eine bestimmte Ladung ist demnach abhängig von der gewählten Ladestation, der Standdauer Ihres Autos und der geladenen Energie. Am Ende des Ladevorgangs belasten wir den fälligen Betrag netto und automatisch der hinterlegten Kreditkarte, versenden eine Quittung und übertragen das Geld an den Stationsbesitzer. Es fallen keine weiteren Abo- oder Transaktionskosten an und es werden auch keine zusätzlichen Kreditkartengebühren erhoben. In der Regel belaufen sich die Preise der Anbieter auf:

Energiepreis: 20 bis 35 Rp/kWh

Parkplatzgebühr: 0.50 bis 5 CHF/h