Alpitronic Hypercharger

Der Hypercharger kann einfach und kostenlos ins eCarUp Backend integriert werden. Dort lässt sich die Ladesäule dann kostenlos überwachen und abrechnen. Mit eCarUp Premium gewinnst du sogar noch mehr Funktionen wie Roaming, Wartung, Reports oder Nutzergruppen hinzu.
Anleitung Integration

Alpitronic Hypercharger Backend

Es werden immer 10% auf Kreditkartentransaktionen erhoben.

Alpitronic Hypercharger

Ladestation hypercharger mit eCarUp Backend überwachen, vermieten und abrechnen
Typ

Säule

Leistung

75 bis 300 kW (Schnellladestation)

eCarUp Free

Keine Integrationsgebühr und keine Abos.

Abrechnung

Mit eCarUp Free profitierst du von einer kostenlosen Abrechnungslösung. Du bestimmst, wer, wann und zu welchem Preis laden darf. Du kannst Preise für das Laden (pro kWh) und das Parken (pro Stunde) festlegen. Den erwirtschafteten Ertrag erhältst du auf dein Bankkonto überwiesen.

mehr Infos zur Abrechnung →

Monitoring

Überwache den Status deiner E-Ladeinfrastruktur zu jeder Zeit online. Im eCarUp Webportal siehst du, wieviele Ladestationen gerade online, verbunden, besetzt oder ausser Betrieb sind. Das Monitoring ist eine eCarUp Free Funktion.

Einfache Nutzerverwaltung

Erfasse Spezialuser, beispielsweise Mitarbeiter, welche deine Ladestationen zu bestimmten Konditionen und/oder zu bestimmten Zeiten nutzen dürfen. Damit kannst du beispielsweise am Wochenende deine Station öffentlichen machen und während der Bürozeiten nur Mitarbeitern oder Kunden zugänglich machen.

eCarUp Premium

eCarUp Premium bietet alles von eCarUp Free plus weiteren Funktionen.

Reports

Die Funktion "Reports" bietet einen umfassenden Überblick über die Ladevorgänge an deinen Ladestationen. Mit wenigen Klicks erhältst du einen Report über den Verbrauch und die Parkdauer pro Ladepunkt oder Nutzer. Zudem kannst du den Mehrwertsteuersatz selber definieren. Reports ist eine eCarUp Premium Funktion.

→ mehr Infos zu Reports

Roaming

Lass deine Ladestation in allen gängigen Ladeapps anzeigen. Mit Roaming erreichst du eine höhere Auslastung deiner öffentlichen Ladepunkte.

mehr Infos zum Laderoaming → 

Erweiterte Nutzerverwaltung

Erstelle und pflege Nutzergruppen und teile diese Stationsgruppen zu. Das reduziert den administrativen Aufwand für die Verwaltung von grossen Ladeinfrastrukturen mit vielen Nutzern.

mehr Infos zu Nutzergruppen → 

Wartung

Diagnostiziere und warte deine Ladestation ganz einfach am Computer. Damit kannst du unter anderem Ladestationen neu starten oder entriegeln. So reduzierst du den Supportaufwand indem du keinen Techniker vor Ort schicken musst.

mehr Infos zu Wartung → 

Diese Stationen könnten dich auch interessieren

eCarUp AG

Lettenstrasse 9
6343 Rotkreuz
Schweiz

Schick uns deine Nachricht: