Akku aufladen im Hotel

Im Hotel Dorfkrug Büsum können Hotelgäste und Touristen ihre Elektrofahrzeuge unkompliziert mit eCarUp aufladen. Per App, Kreditkarte oder Hotel Badge kommt jeder zu seinem Strom.

Immer grössere Akkus, die damit verbundenen Reichweiten und mehr Schnellladestationen führen zu mehr Hotelaufenthalten von reisewilligen Elektromobilisten. Damit auch die Tagesausflüge im Urlaub stressfrei und ohne Reichweitenangst bewältigt werden können, braucht es einfache Ladelösungen bei Hotels & im Gastrogewerbe.

Im Hotel Dorfkrug in Büsum an der Nordsee können sowohl Hotelgäste wie auch sonstige Touristen via eCarUp unkompliziert Strom für alle anstehenden Abenteuer laden. Die Nutzer profitieren dabei von einer verbrauchergerechten Abrechnung, das Hotel von tiefen Betriebskosten.

eCarUp besticht mit einer sehr unkomplizierten Handhabung und macht das Anbieten von Elektro-Ladestationen aufgrund der tiefen Betriebskosten auch für mich als Betreiber interessant.
Leif Buchholz

Gastgeber, Hotel Dorfkrug Büsum

Gleichstrom für die Kurzentschlossenen

Mit der Schnellladesäule von ABB können die Fahrzeuge mit bis zu 50 Kilowatt zügig Reichweite aufladen. Verschiedene Anschlüsse (CHAdeMO, CSS, Typ 2) stellen sicher, dass jeder Autotyp an die Station angeschlossen werden kann. Dabei ist die leistungsfähige Station nicht nur auf Hotelgäste beschränkt. Über die eCarUp Plattform kann auch die Öffentlichkeit unkompliziert Strom laden.

Aktiviert wird die Station durch die User per kostenlosem eCarUp App und einigen wenigen Klicks. Alternativ kann der an der Station angebrachte QR-Code per Handy Kamera gescannt und auf einer Webseite unter Angabe der Kreditkarte eine Sofort-Ladung gestartet werden. Zudem ist die Station auch in ein Roaming-Netzwerk eingebunden. Das heisst, auch die Nutzer von anderen Ladenetzwerken können die Station finden und direkt über das eigene, bereits bekannte App freischalten und bezahlen. Zudem ist die Station damit auf Google Maps für jedermann auffindbar.

Laden über Nacht

Hotelgäste können zusätzlich an einem weiteren Ladepunkt während dem Aufenthalt und über Nacht laden. Diese Ladestation ist nur für diesen eingeschränkten Nutzerkreis und kann darum in der eCarUp App nicht gefunden werden. Gäste holen an der Rezeption die Ladekarte für das Aktivieren. Das Hotel kann danach die geladene Energie im eCarUp Webportal ermitteln und direkt zusammen mit den restlichen Hotelkosten auf der Abschlussrechnung aufführen. Schnell, unkompliziert und fair.
eCarUp Lade App Profil  Hotel Dorfkrug Büsum
Hotel Dorfkrug Büsum Ladestation

Einfache Verwaltung, tiefe Betriebskosten

Die Hotelverwaltung hat dabei im eCarUp Webportal jederzeit die Übersicht über seine Ladepunkte und kann sie vollständig selber überwachen. Preisanpassungen oder die Änderung der Öffnungszeiten sind nur wenige Klicks entfernt. Sollte die Nachfrage wie erwartungsgemäss steigen, können unkompliziert und ohne teure Aufschaltgebühren neue Ladestationen auf eCarUp aufgeschaltet und in die Verwaltung aufgenommen werden.

 Ladestationen im Hotel werden immer wichtiger

Der Besuch eines Hotels ist der ideale Zeitpunkt zum Aufladen des Elektroautos.
Mit der eCarUp Ladelösung ermöglicht das Hotel Hotel Dorkrug die zuverlässige Ladung von E-Autos. Auch das Hotel profitiert von einzigartigen Vorteilen: Echtzeit Monitoring und Verwaltung von verschiedenen Typern von Ladestationen, die öffentliche Listung der Ladestationen auf diversen Lade Apps und automatisierte Abrechnung. Und das ohne laufenden Kosten.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für mehr Infos
Lettenstrasse 9

6343 Rotkreuz

+41 41 510 17 17

Interessiert?