Ladestationen für Mieter und Stockwerkeigentümer

Immobilien

Wir machen es ganz einfach, eine Ladelösung für Mieter und Stockwerkeigentümer aufzugleisen. Ohne Risiko oder versteckte Kosten. Mit eCarUp legst du ganz einfach fest, wer, wann, zu welchem Preis laden darf. Mieterwechsel, administrative Arbeiten und die Erstellung von Abrechnungen erledigst du alles per Mausklick. 

Ladestationen für Stockwerkeigentümer und Mieter

Highlights

eCarUp ist ein Schweizer Technologieunternehmen und bietet Ladelösungen für Immobilien. Wir ermöglichen es, Ladestationen für Mieter und Stockwerkeigentümer unkompliziert zu überwachen, zu vermieten und abzurechnen. Dabei ist unser Pricing maximal einfach, du bezahlst weder On-Boarding Gebühren noch teure Abonnements. Und unsere geschulten Partner unterstützen dich bei der Implementierung und Umsetzung deiner Ladeinfrastruktur.

Immobilien

Leistungen

Unsere Plattform bietet alles und noch mehr, um deine Ladeinfrastruktur nach deinen Bedürfnissen zu managen. Es entfallen keine On-Boarding Gebühren oder teure Abonnements.

Du kannst mit einer einzelnen Ladestation beginnen und sobald Bedarf besteht skalieren.

Unkomplizierte Abrechnung

Von der einfachen Abrechnung per Kreditkarte, über die Erstellung von individuellen Stations- oder Nutzerreports bis zur Integration in deine bestehende Abrechnungslösung kannst du die Abrechnung an deine Bedürfnisse anpassen.

Hardware unabhängig

Unsere Ladelösung ist Hardware-unabhängig und unterstützt eine Vielzahl an Herstellern und Modellen. Du kannst mit deinen Ladestationen jederzeit in unser Backend wechseln.

Schnittstellen

Wir bieten verschiedenste Schnittstellen in IS-E, MSCONS und weitere Drittsysteme an. So kannst du mit deinen bestehenden Verwaltungsprozessen weiterfahren.

Integration in ZEV

Bestimmte E-Ladestationen können auch in Zusammenschlüssen zum Eigenverbrauch (ZEV) abgerechnet werden, inklusive Abrechnung von Hoch-, Nieder- und Solartarifen.

All-in-One Ladelösung für Immobilien

Wir bieten massgeschneiderte Ladelösungen für Mieter und Stockwerkeigentümer. Erfahre in den Referenzen, wie verschiedenste Immobilienverwaltungen Ladestationen umgesetzt haben.

Camping Vermeille mit Ladestationen

Campingplatz

Auf dem Campingplatz Vermeille können die Gäste ihre E-Fahrzeuge laden. Ob auf dem Besucherparkplatz oder bei fixen Standplätzen, die Bezahlung aller Ladevorgänge erfolgt per Smartphone. Das Inkassorisiko fällt weg.
Ladestationen in Immobilien von Alfred Müller

Alfred Müller AG

Die Alfred Müller AG setzt auf unsere skalierbare und unkomplizierte Ladelösung für Mieter. Mittlerweile betreibt das Unternehmen über 200 Ladestationen in der ganzen Schweiz.

Ladestationen im Hotel

Zimel

Die Ladestationen für die Eigenzumswohnungen des Zimel werden mit einem Miet-/Kaufsystem angeboten. Die Anschaffungskosten werden geteilt. Danach zahlt der Nutzer eine Miete für die Nutzung der Infrastruktur.

Preise

Unser Preise sind wie unsere Ladelösung: unkompliziert. Es werden immer 10% auf Kreditkartentransaktionen erhoben.

eCarUp AG

Kontaktiere uns für mehr Infos!

Lettenstrasse 9
6343 Rotkreuz
Schweiz

+41 41 510 17 17

Interessiert?